Amazon Shop Optimierung: Mit PPC-Strategie und SEO zur bestmöglichen Platzierung

Steigern Sie Ihre Verkäufe auf Amazon durch geschickte Optimierungsmaßnahmen

Die Formel ist simpel: Je höher Ihre Produkte bei Amazon ranken, umso mehr Umsatz erzielen Sie. Wir sind mit dem Amazon-Ranking-Algorithmus bestens vertraut und können die notwendigen Schritte unternehmen, um Ihr Produkt bestmöglich bei Amazon zu platzieren.

Wir rocken für Sie den größten Marktplatz der Welt

Amazon-SEO und Amazon-PPC

SEO und PPC sind die beiden Eckpfeiler vom Amazon Marketing, auf denen jede Amazon-Marketingstrategie aufbauen sollte. Wenn Sie mehr verkaufen und Ihren Umsatz steigern, sowie Ihr Amazon-Geschäft nachhaltig ausbauen möchten, sind SEO und PPC der beste Einstieg.

45% der Deutschen starten ihre Produktsuche bereits bei Amazon

https://www.pwc.de/totalretail

Der Unterschied zwischen Amazon-SEO und Amazon-PPC

Amazon-SEO und Amazon-PPC verfolgen im Grunde genommen das gleiche Ziel: Eine bessere Darstellung Ihrer Produkte in den Amazon-Suchergebnissen – und das ist wichtig, da eine höhere Sichtbarkeit mehr Verkäufe und mehr Umsatz bedeutet. Obwohl das gewünschte Ergebnis dasselbe ist, unterscheiden sich die beiden Marketinginstrumente grundlegend voneinander. Eine Amazon-SEO-Agentur kümmert sich um die Verbesserung der organischen Rankings auf Amazon im Laufe der Zeit und konzentriert sich auf die Steigerung der Produktsichtbarkeit durch Listingoptimierung. Durch die Einbeziehung aller relevanten Keywords und das Hinzufügen von hochwertigem Content, die sich positiv auf die Klickrate und die Conversion-Rate auswirken, verbessert Amazon-SEO-Optimierung das organische Ranking sowie die Verkaufsleistung von Produktlisten.

Amazon-PPC steigert den Umsatz sofort

Bei Amazon-PPC erstellen wir Werbekampagnen, um mehr Kunden für Ihre Produktliste zu gewinnen und den Traffic auf Ihrem Amazon-Shop zu steigern.Hier konzentriert sich eine Amazon Agentur auf Sponsored Products die am häufigsten verwendete Art von PPC-Kampagne, sowie auch auf andere Formate wie “Headline Search Ads”, “Product Display Ads”… . So funktioniert es: Wir als Amazon Agentur bieten auf Keywords, die für Ihre Produktliste relevant sind. Ein Amazon-Kunde verwendet bestimmte Keywords in seiner Suche. Unsere Anzeige wird dann eingeblendet und in den Suchergebnissen oder auf der Produktseite hervorgehoben. Durch regelmäßige Optimierungsmaßnahmen, z. B. CPC-Anpassungen setzen wir erfolgreiche Kampagnen problemlos um. Darüber hinaus bietet Amazon-PPC den Vorteil, dass die Verbesserung der Sichtbarkeit (und damit der Verkäufe) sehr schnell, manchmal sogar sofort, erfolgt, je nachdem, wie hoch die Gebote für bestimmte Keywords sind. Die Auswirkungen von PPC-Kampagnen können daher sofort gemessen werden.

Der kombinierte Effekt von Amazon-SEO und Amazon-PPC

Die starke Zusammenhang zwischen Amazon-SEO und Amazon-PPC  und deren gleichzeitige Anwendung führt zu bedeutenderen Verbesserungen im Amazon-Ranking und zur Steigerung des Umsatzes. Die Anzeige auf Amazon basiert auf Relevanz. Das bedeutet, dass der Online-Händler Ihre PPC-Kampagne nur anzeigt, wenn sie für den Suchbegriff eines Amazon-Kunden relevant ist. PPC-Kampagnen können daher nur funktionieren, wenn eine Produkt-Listing zuerst für relevante Keywords optimiert wurde – mithilfe von Amazon-SEO. Das gewünschte Ergebnis jeder PPC-Kampagne ist eine Umsatzsteigerung. Verkäufe werden getätigt, wenn Amazon-Kunden auf eine Produktseite klicken und zu Amazon-Käufern wechseln. Und was hilft bei der Verbesserung von CTR und Conversion Rate? Amazon SEO.

Wie Amazon-PPC das organische Ranking unterstützt

Der Umsatz hat direkten Einfluss auf das organische Ranking eines Produkts. Daher wirkt sich ein höherer Umsatz durch PPC-Anzeigen positiv auf das organische Ranking eines Produkts aus. Dieser Effekt ist besonders wichtig für neue Produkte. Bei neuen Produkten fehlt in der Regel eine Umsatzhistorie und daher Leistungsdaten, was sich wiederum negativ auf das organische Ranking auswirkt. Amazon-PPC kann dies ändern, indem der Datenverkehr zur Produktliste geleitet und damit der Umsatz gesteigert wird. Amazon-SEO und Amazon-PPC sind beide effektive Marketinginstrumente zur Steigerung des Umsatzes bei Amazon. Ihre Auswirkungen können jedoch noch verstärkt werden, wenn beide Strategien kombiniert werden. Aufgrund der oben erläuterten starken Korrelation zwischen beiden Kanälen kombinieren wir als Amazon Agentur die beiden Themenfeldern anstatt sich für das eine oder das andere zu entscheiden. Unsere Amazon-Experten wissen es wie man beide Disziplinen erfolgreich miteinander verheiratet und die besten Resultate erzielen kann.

Mit gezielten Pay-per-click-Strategien helfen wir Ihnen, den Traffic auf Ihrem Amazon-Shop zu steigern.

Amazon-SEO

Zur nachhaltigen Steigerung Ihres Amazon-SEO-Rankings entwickeln wir wirkungsvolle Optimierungsmaßnahmen für Ihren Shop.

Wir bieten Ihnen professionelle Amazon-Beratung

Unser Leistungsspektrum als Amazon Agentur

Amazon-Listing-Optimierung (Amazon-SEO)

  • Auswahl der richtigen Kategorie für Ihr Produkt
  • Umfassende Keywordanalyse abgestimmt auf Ihre Zielgruppe
  • Qualitativ hochwertige Inhalte für Amazon und Ihre Kunden

Amazon-PPC-Management-Service

  • Erstellung und Optimierung Ihrer PPC-Kampagnen (Sponsored Ads)
  • Qualifizierte Leads für niedrige ACoS, um Ihr Geschäft schnell wachsen zu lassen

Benutzerdefinierte Amazon-Reportings

  • Reportings zur Optimierung Ihrer gewinnbringenden Keywords
  • Senkung Ihrer Werbeausgaben durch stetige Verbesserung der Performance

Ihre Amazon-Agentur für optimales Plattform-Marketing